Ampel

VON MENSCHEN

FÜR MENSCHEN

Schutz und Prävention

ARBEITSMEDIZINISCHE VORSORGE erhält die individuelle Beschäftigungsfähigkeit und ermöglicht das frühzeitige Erkennen arbeitsbedingter Erkrankungen.

Die veränderte Arbeitswelt bringt für die Beschäftigten neue Strapazen mit sich. So leiden beispielsweise mehr Menschen unter Muskel-Skelett-Erkrankungen und psychischen Belastungen. Aber auch die Verlängerungen der Lebensarbeitszeiten – bedingt durch den demografischen Wandel – wirken sich ganz unterschiedlich auf die Arbeitnehmer aus – je nach Berufsgruppe und mentaler, körperlicher Einstellung.

Um Erkrankungen vorzubeugen und vor allem eine lange gesunde Beschäftigungsfähigkeit zu sichern, ist es für Betriebe und Beschäftigte von großer Bedeutung, eine kompetente arbeitsmedizinische Vorsorge und Betreuung zu erhalten.

AMEDIPREVENT sorgt für eine individuelle, flexible Beratung und Aufklärung der Arbeitgeber und Arbeitnehmer, kümmert sich um Pflichtuntersuchungen im Arbeitsalltag, erfasst und bewertet die Untersuchungsergebnisse und empfiehlt der Unternehmensleitung arbeitsmedizinisch begründete Vorschläge für verbesserte Arbeitsschutzmaßnahmen im Betrieb.

Außerdem unterstützt AMEDIPREVENT die Unternehmen dabei, sich durch die Verordnungen zum Thema arbeitsmedizinische Vorsorge zurecht zu finden und die Ziele, Angebots- und Wunschuntersuchungen sowie Pflichten des Arbeitgebers korrekt ein- und umzusetzen. Damit haben Sie als Kunde und Ihre Mitarbeiter ein kompetentes und zuverlässiges Unternehmen an Ihrer Seite, das sich um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Beschäftigten kümmert.

arbeitsmedizinische Untersuchung