Ampel

VON MENSCHEN

FÜR MENSCHEN

Unsere Kompetenz in der Verkehrsmedizin

VERKEHRSSICHERHEIT – Für den mobilen Menschen eine unverzichtbare Notwendigkeit!

Die Bundesregierung hat sich mit ihrem Verkehrssicherheitsprogramm das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 die Zahl der Todesopfer im Verkehr um 40 Prozent zu senken. Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Für das wirtschaftliche Wachstum ist Mobilität eine zentrale Voraussetzung und unser dichtes Strassennetz, der Schienenverkehr, die Binnenschifffahrt sowie die Flug- und Seehäfen sind dafür die Grundlage. Da ist es selbstverständlich, dass die Fahreignung der Fahrzeuglenker stets in vorgeschriebenen Intervallen sorgfältig beurteilt werden muß, um für größtmöglichste Sicherheit zu sorgen.

Eine der Kernkompetenzen von AMEDIPREVENT ist die Verkehrsmedizin. Zu diesem Spezialgebiet gehört auch insbesondere die Beurteilung der Fahreignung, die allgemeine Ärztliche Untersuchung, der Sehtest mit Gesichtsfeld und Dämmerungssehen sowie ein ­Reaktionstest.

Wir beraten aber auch bei Fragen zu weiteren gesundheitsrelevanten Themen in den Bereichen Transport, Logistik und Verkehr, wie beispielsweise psychische Voraussetzungen der Mitarbeiter oder unterstützen Unternehmen bei der Entwicklung von Gesundheitskonzepten sowie bei der Personalauswahl.

Selbstverständlich sind unsere verantwortlichen Mediziner zum Facharzt mit verkehrsmedizinischer Zusatzqualifikation nach §11 FeVO ausgebildet.

Autobahn